Willkommen auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Scheidegg


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Hauptversammlung 2014

Wir über uns > Verein > Hauptversammlung


Jahreshauptversammlung 03.01.2014

89 Aktive Mitglieder - 8 Jugendliche wurden in die aktive Mannschaft integriert - 10 Jungs und Mädels sind in der Jugendfeuerwehr aktiv.


Das zurückliegende Jahr 2013 war für die Freiwillige Feuerwehr Scheidegg ein sehr arbeitsintensives Jahr, mit insgesamt 85 Einsätze, davon 11 Brandeinsätze
- zwei Großeinsätze bei uns in der Gemeinde sind hier besonders zu nennen.

Beim Brand "Am Großen Baum" hat sich wieder einmal mehr gezeigt, wie wichtig Rauchmelder sind. Ohne diese Kleinen Geräte, wäre bei diesem Brand der sich bereits im 1.OG komplett in den Zwischenwänden weiterentwickelt hat, die Personen nicht mehr rechtzeitig ins Freie gekommen.

Einen weiteren Großbrand hatten wir im Juli an einem landwirtschaftliches Anwesen in Oberstein zu bekämpfen. Beim abladen von Heu mit einen Gebläse ist durch Funkenflug, vermutlich durch einen Technischen Defekt oder Steinschlag, der Brand ausgelöst worden.
Der Landwirt merkte beim rausfahren, dass am Gebläse ein Brand ausgebrochen war. Er versuchte sofort den Brand zu löschen, was leider nicht mehr möglich war. Er zog sich Brandverletzungen zu und musste mit den Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Es ging rasend schnell und die Situation entwickelte sich zu einem Vollbrand. Bei der Anfahrt sahen wir bereits dens lichterloh brennenden Wirtschaftsteil.
Die Wasserversorgung wurde vom Behälter in Oberstein und vom Löschwasserbehälter der Prinzregent-Luitpold Kinderklinik in Oberschwenden aufgebaut. Dabei mussten über einen Kilometer Schläuche verlegt werden. Das im Jahr 2012 beschaffte Löschfahrzeug, LF 20 KatS hat sich hier hervorragend bewährt. Der Wirtschaftstrakt konnte nicht mehr gerettet werden. Der Wohntrakt konnte dank der Brandmauer und den massiven Löschwassereinsatz und Innenangriff gehalten werden. Im Einsatz waren auch die Feuerwehren Scheffau und Lindenberg bei denen wir uns für die hervorragende Untersützung bedanken.

Dieser Einsatz wurde von Franz Sinz hervorragend geleitet.
______________________________________________________________________________________

Insgesamt 74 Übungen und Ausbildungsveranstaltungen hat die Freiwillige Feuerwehr Scheidegg im Jahr 2013 absolviert. Neben der Grund- und Stationsausbildung wie Unfallverhütung, Persönliche Schutzausrüstung wie Absturzsicherung, Aufbau für die Brandbekämpfung, Belüftung, Löschwasserversorgung, Aufbau und Handhabung der Rettungsgeräten, Personenrettung über Tragbaren Leitern, haben wir auch Objektübung und auch Gemeinschaftsübungen mit unseren Nachbarwehren durchgeführt.

Unsere Jugend hat insgesamt 20 Übungen durchgeführt und hat an der Jugendgroßübung in Lindau teilgenommen. Es immer schön wenn man die Übungen beobachtet und sieht mit welchen Eifer und Interesse sie dabei sind.

Am Jugendleistungsabzeichen in Heimenkirch haben Elias Specht, Vanessa Rupp und Tanja Rupp mit Erfolg teilgenommen.

Am Truppmannlehrgang in Stiefenhofen und in Weißensberg haben Manuel Georgius, Tanja Rupp, Vanessa Rupp, Pius Wilges und Elias Specht mit Erfolg teilgenommen und wurden nun in die aktive Mannschaft übernommen.
______________________________________________________________________________________

Schriftführer Peter Karg wurde in seinem Amt durch Neuwahl bestätigt. Als Nachfolger für den aktiven Beisitzer Dominik Schütz wurde Ralf Arnold neu in die Vorstandschaft gewählt.

Auch im Jahr 2013 hatten wir Sechs Neuzugänge - alles Jugendliche.

Es gab einige Jubiläen, Ehrungen und Beförderungen - unter anderem wurden die Mitglieder German Weh für 60 Jahre Mitgliedschaft und Walter Hörburger für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt.
______________________________________________________________________________________


Bild 1: Erster Bürgermeister Ulrich Pfanner überreicht die Auszeichnung
für 25 Jahre aktiven Dienst an Manfred Propf.


Bild 2:
Kommandant Georg Höß gratuliert German Weh (Rechts)
und Walter Hörburger (Links) zu Ihren Jubiläen.

______________________________________________________________________________________

Neue Mitglieder / Neuwahlen / Ehrungen / Beförderungen / Austritte

Neue Mitglieder:

  • Yannick Stöckeler, Felix Jacobi, Alica Hölzler
  • Kilian Wilges, Markus Entreß, Stefan Endreß


Neuwahlen:

  • Schriftführer Peter Karg
  • Aktiver Beisitzer Ralf Arnold


Ehrungen:

  • 10 Jahre: Gerhard Göhl, Markus Hänle, Felix Hopp, Markus Rupp, Anne Mangold, David Hörmann


  • 20 Jahre: Marcel Bader, Christian Roder, Ulrich Boch, Elmar Rupp


  • 25 Jahre: Manfred Propf


  • 30 Jahre: Helmut Rupp, Harald Wilges, Thomas Wötzel, Manfred Stocklauser


  • 50 Jahre: Walter Hörburger


  • 60 Jahre: German Weh


Beförderungen:

  • Feuerwehrmann bzw. -frau: Patricia Rupp, Tanja Rupp, Sebastian Eller, Michael Herzberger


  • Oberfeuerwehrmann bzw. -frau: Gerhard Göhl, Markus Hänle, Felix Hopp,

Markus Rupp, Anne Mangold, David Hörmann

  • Hauptfeuerwehrmann: Elmar Rupp


Austritte:

  • Michael Spieler
  • Dominik Waßmundt
  • Timo Matulla


News | Wir über uns | Weitere Einsätze | Bürgerinfo | Archiv | Links | Kontakte | Impressum | Site Map


Heute ist . Es ist Uhr. © 2005 - 2017 Freiwillige Feuerwehr Scheidegg - Alle Rechte vorbehalten. | webmaster@feuerwehr-scheidegg.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü